U 16 Verstärkung durch US-Amerikaner

Der Mannschaftsleitung ist es kurzfristig gelungen für den Rest der Saison und vermutlich auch für die nächste Saison den US-Amerikaner LaMelo Ball für das Team der U 16 zu gewinnen. LaMelo ist erst Anfang März durch seinen Vater, der als Soldat in Ramstein stationiert ist, nach Deutschland gekommen. Vorher war er Freshman der Chino Hills High-School in Kalifornien, wo er noch im Februar beim Sieg über Los Osos wahnsinnige 92 Punkte markiert hatte. Hier könnt ihr euch ein Teil des Spiels anschauen:  Youtube

Erik hat es kurzfristig regeln können, dass LaMelo noch für den Rest der Saison spielberechtigt ist.

Share Button

Kommentare sind geschlossen.