U 16 Auswärtssieg der “Magnificent Seven”

Mit nur sieben Spielern trat das Team der U 16 der SSV Wellesweiler am Samstag gegen den Tabellen Vierten, die Spielgemeinschaft (SG) TV Illingen/TV Ottweiler, an. Aber ganz wie im gleichnamigen Film, schlugen sich “die glorreichen Sieben” (Magnificent Seven) mehr als gut und konnten einen ungefährdeten 87:68 Sieg verbuchen. Bereits im ersten Viertel (24:7) machte die Magnificent Seven mit einem starken 22:0 Lauf deutlich, dass man die Ansage im letzten Training zur Defense verstanden hat und die Punkte aus dem Sportzentrum Illingen mit nach Hause nehmen wollte. Auch das zweite Viertel (21:15) konnten die Jungs der SSV Wellesweiler klar für sich entscheiden, so dass sie zur Halbzeit (45:22) mit 23 Punkten in Führung lagen. Nach der Halbzeit gingen es die Magnificent Seven insbesondere in der Defense etwas nachlässiger an. Das dritte Viertel konnten sie noch knapp für sich entscheiden (22:21), mussten dann aber das letzte Viertel an die SG TV Illingen/TV Ottweiler abgeben (20:25).

Auch wenn Leon Bartholome (40 Pkt.) und Noah Speicher (25 Pkt.) wieder bärenstark und mit viel Power spielten und die entscheidenden Akzente setzen, war der Sieg insgesamt der starken Leistung und hohen Motivation des gesamten Teams zu verdanken. Yannis Jäcker (10 Pkt.) konnte endlich nochmal zweistellig punkten und auch Rookie Lukas Conrad, Niklas Preiser und Alexander Stein steuerten jeweils 4 Punkte zum Sieg bei. Rookie Maximilian Isken hatte leider etwas mit Foulproblemen zu kämpfen. Einzige gravierende Schwäche war mit 13,3 % (4 von 30) die extrem schwache Freiwurfquote des Teams. Selbst wenn man nur von einer durchschnittlichen Team-Freiwurfquote von 50 % ausgeht, hätte das Endergebnis somit weitaus höher ausfallen können. Noch kritischer kann eine solche Freiwurfquote in engen Spielen werden, wenn jeder Punkt zählt.

Das nächste Spiel der U 16 ist erst wieder in zwei Wochen, am 13. März in Merzig gegen das Team der Borussia Merzig.

PS: Wem “die glorreichen Sieben” nix sagt, kann hier nachlesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Die_glorreichen_Sieben

Share Button

Kommentare sind geschlossen.