H1 weiterhin ungeschlagen

Die Herren 1 ist ihrem Ziel, dem Aufstieg, einen weiteren Schritt näher gekommen, indem sie daheim souverän gegen Nalbach gewinnen konnte.

Auch in diesem Spiel war es bis zum vierten Viertel noch relativ knapp, jedoch lag die gegnerische Mannschaft während des Spielverlaufs nicht einmal vorne. Auch als sie im dritten Viertel stellenweise bis auf drei Punkte herankamen, ließ sich die SSV Wellesweiler nicht aus der Ruhe bringen, und forcierte durch starke Teamdefense und die wiederholt zu beobachtende Tiefe des Teams, einige Ballverluste, die letztendlich zum nie ernsthaft gefährdeten 72:45 Sieg führten.

Dies sah der Coach Erik Pilger etwas anders, was bei jedem Korberfolg, zu erleichternden und sehr nervösem Tanzen und Geschrei an der Seitenlinie führte und zu dem Fakt, dass ihm Kaffee eindeutig nicht guttut, denn stellenweise wiesen die akrobatischen Einlagen Parallelen mit dem hyperaktiven Eichhörchen “Hammy” aus dem Film “Ab durch die Hecke” auf  😉

Share Button

Kommentare sind geschlossen.