Ungefährdeter Sieg der H1 führt zu einer 5-0 Bilanz

Auch das Spiel gegen Landsweiler wurde von der H1 souverän mit 109-43 gewonnen. Dabei überzeugte abermals die starke Teamleistung, was man an 5 Spielern mit 15 und mehr Punkten sehen konnte.

Auch Erik “Hammy” Pilger hat wohl anstatt Kaffee diesmal Zielwasser getrunken, was er mit 4 getroffenen Dreiern bewies.

Share Button

One Reply to “Ungefährdeter Sieg der H1 führt zu einer 5-0 Bilanz”